Willkommen in Zeuthen
0 30/6 92 02 10 55

Mit DESY einen Blick ins Weltall

033762/770 033762-770 033762770
DESY
Adresse:Platanenallee 6
15738 Zeuthen
Telefon:03 37 62/7 70
E-Mail:desyinfo-zeuthen@desy.de
Website:www.desy.de

Partner für Wissenschaft und Bildung

Stand: März 2016

DESY zählt zu den weltweit führenden Beschleunigerzentren und erforscht die Struktur und Funktion von Materie.

Die Teilchenbeschleuniger und die Nachweisinstrumente, die DESY an seinen Standorten in Hamburg und Zeuthen entwickelt und konstruiert, sind einzigartige Werkzeuge für die Forschung. DESY ist ein gefragter und zuverlässiger Partner in nationalen und internationalen Kooperationen und Projekten. Bei DESY in Zeuthen werden die Forschungsthemen Astroteilchenphysik, Teilchenphysik und Beschleunigerphysik behandelt. Der Forschungsstandort in Brandenburg hat eine mehr als 50-jährige Geschichte und ist seit über 20 Jahren ein integraler Bestandteil von DESY. Der Campus in Zeuthen ist fest in der Wissenschaftslandschaft der Region Berlin-Brandenburg vernetzt und genießt mit seinem eigenen Forschungsprofil national und international hohe Anerkennung. DESY zählt zu den größten Wissenschaftseinrichtungen in Brandenburg und eröffnet jungen Menschen hervorragende Perspektiven. Gleichzeitig sichert die erstklassige Qualifikation von Fachkräften den Unternehmen dringend gesuchten Nachwuchs. Ein wissenschaftlicher Schwerpunkt am Standort in Zeuthen liegt auf dem Gebiet der Astroteilchenphysik. DESY-Wissenschaftler sind seit Jahrzehnten an wesentlichen internationalen Forschungsprojekten auf diesem Gebiet beteiligt. Dabei nutzen die Physiker verschiedene Himmelsboten, um den Geheimnissen von Sternexplosionen, kosmischen Teilchenbeschleunigern oder der dunklen Materie auf die Spur zu kommen.

Tag der offenen Tür
Am 11. September 2016 öffnet DESY von 10 bis 17 Uhr seine Türen für spannende Einblicke in Forschung, Labore und Werkstätten.

Erstellt: 2016