Willkommen in Zeuthen
0 30/6 92 02 10 55

Das Team um Dr. Katja Roloff und Dr. Andreas Roloff sorgt für schöne sowie gesunde Zähne und bildet Nachwuchs aus und weiter.

03375/520314 03375-520314 03375520314
Zentrum für Oralchirurgie und Zahnimplantate Roloff und Kollegen
Dr. Katja Roloff, Dr. Andreas Roloff
Adresse:Berliner Straße 1-3
15711 Königs Wusterhausen
Telefon:0 33 75/52 03 14
Website:www.oralchirurgie-roloff.de
Foto von Dr. Katja Roloff und Dr. Andreas Roloff von der Firma Zentrum für Oralchirurgie und Zahnimplantate Roloff und Kollegen

Mundgesundheit bedeutet Lebensqualität

Stand: März 2022

Gesunde Zähne sind nicht jedem von der Natur gegeben. Entzündungen an Zähnen, im Kieferknochen oder schiefe Zähne können zu erheblichen Schmerzen führen und weitere Beschwerden im Körper auslösen.

Oft hilft der normale Zahnarztbesuch, aber wenn es um operative Eingriffe geht, dann führt der Weg zum Oralchirurgen.
Die Oralchirurgie ist dabei auf eine möglichst sanfte Behandlung spezialisiert.

Spezialisierte Oralchirurgen
„Oralchirurgen haben nach dem Abschluss des Zahnmedizinstudiums eine vierjährige Weiterbildung absolviert. Unser Aufgabengebiet umfasst sämtliche ambulante operative Eingriffe im Mund. Typische Beispiele dafür sind das Einsetzen von Implantaten, Knochenaufbau im Kieferbereich, mikrochirurgische Zahnfleischbehandlungen, operatives Entfernen von Weisheitszähnen und Wurzelspitzenresektionen. Weiterbehandlungen wie Kronen, Brücken, Prothesen, Füllungen oder sonstige Maßnahmen erfolgen wie gewohnt beim jeweiligen Zahnarzt“, geben Dr. Katja Roloff und Dr. Andreas Roloff einen kurzen Überblick.

Modernste Technik
Im „Zentrum für Oralchirurgie und Zahnimplantate“ werden Patienten von einem spezialisierten oralchirurgischen Team betreut. Vor Eingriffen wie dem Einsetzen von Implantaten, umfangreichen chirurgischen Sanierungen und Zahnfleisch-Operationen wird ein ausführliches Beratungsgespräch durchgeführt. Im modern ausgestatteten Zentrum können sämtliche digitale zwei- und bei Bedarf dreidimensionalen Röntgenaufnahmen zur präzisen Diagnostik angefertigt werden. Zur Anwendung kann zudem ein Laser kommen. Dessen Vorteile sind kürzere Behandlungszeiten, geringere bis keine Schmerzen nach dem Eingriff und eine schnellere Wundheilung.

Behandlung „verschlafen“
Für Angstpatienten oder bei umfangreichen Operationen ist es hier möglich, den Eingriff unter Vollnarkose regelrecht zu „verschlafen“ oder sich mit einer Lachgassedierung in einen absolut ruhigen, angenehmen Zustand versetzen zu lassen.

Aus- und Weiterbildung
Bewerbungen zum Zahnmedizinischen Fachangestellten oder zur Weiterbildung für Oralchirurgie sind immer willkommen.

Erstellt: 2022